Patrick Oliver Hewer - Wellness und Golf - Swiss Golf Hotels Challenge - Golfhotel Parco San Marco


Wellness und Golf

Mit über 90 Golfplätzen in der Alpenlandschaft gehört die Schweiz zu den beliebtesten europäischen Golfregionen. Zu Recht wird der Idealsport in freier Natur auch Wellness-Sport genannt, und so nimmt es nicht Wunder, dass die besten Wohlfühloasen gleich in nächster Nähe sind.

Golfen wie die Promis

Wellness Golf Das hervorragende Niveau der Schweizer Golfresorts hat auch anspruchsvolle Spieler wie George Clooney überzeugt. Er besuchte das Tessiner Golfhotel Parco San Marco, das nur zehn Minuten von einem der ältesten und noch immer schönsten Golfplätze der Region entfernt liegt. In Menaggio trifft englische Eleganz auf italienische Leichtigkeit. Man spielt sich durch die liebliche Tessiner Landschaft und rundet den erholsamen Aktivtag mit einer wohltuenden Massage ab. Oder Sie schwimmen noch ein paar Bahnen durch den Pool, bevor Sie sich's in der Hängematte unter Palmen bequem machen. Und am nächsten Tag probieren sie einen anderen der 13 Golfplätze aus, die in der Nähe des Parco San Marco liegen.
http://www.parco-san-marco.com

Turniere im Tessin

Das Tessin hat eine besondere Stellung unter den Schweizer Golfregionen, befinden sich hier doch sehr viele Golfplätze und Golfhotels der Spitzenklasse sind nur einen Katzensprung voneinander entfernt. So befindet sich das Parkhotel Delta mit seiner fast endlosen Landschaft inklusive Golfplatz in Ascona. Hier finden ebenso wie im Tessiner Golfresort Casa Berno Turniere der Swiss Golf Hotel Challenge statt. Jeder Golf-Urlauber kann mitmachen. Der Sieger trägt ein exklusives Designermöbel nach Hause. Auf folgender Seite finden Sie alle Austragungsorte, auf denen man an der Swiss Golf Hotels Challenge teilnehmen kann.
http://www.swissgolfhotels.ch

Golfplatz mit Höhenrekord

Mit 1.800 m Höhe gehört der Golfclub Arosa zu den höchsten Plätzen Europas. Tee 5 liegt sogar auf 1.895 m. Umgeben von verschneiten Alpengipfeln spielt man sich durch das herrliche Bergpanorama des 18 Lochplatzes. Und ganz in der Nähe befindet sich das Arosa Kulm Hotel mit seinem Alpin Spa und vielen Wellness- und Beauty-Angeboten. Hier schwimmen Sie bei angenehmen 32° durch reinstes Arosa Bergwasser und lassen ihren Körper von der Wasserstrahlmassage ordentlich durchkneten. So kann es am nächsten Tag durchwärmt und entspannt zur nächsten Frischluftkur auf den Golfplatz gehen.
http://www.arosakulm.ch
http://www.golfarosa.ch

Topqualität in der Ostschweiz

Wellness Golf An der Grenze zu Graubünden befindet sich im untersten Zipfel von St. Gallen eins der exklusivsten Golfparadiese der Schweiz, das Health, Spa & Golfresort Bad Ragaz. Der erste „Wassergelehrte“ Europas, der Arzt Paracelsus wirkte bereits an der hiesigen Tamina Therme. Hier sprudelt reinstes warmes Quellwasser. Im heutigen Thermalbad umfließt das heilsame Nass die Körper seiner Besucher in mehreren Innen- und Außenbädern, auf Sprudelliegen und in Sprudelgrotten oder es ergießt sich als brausender Wasserfall in die Tiefe.

Eine Wellness-Anlage über 3000 Quadratmeter bietet noch weitere wohltuende Überraschungen. Bereits ein Rausch für's Auge sind das römische Helenabad oder auch die sonnigen Anwendungsräume, in denen sich Masseure mit Ölen, Cremes und lang geübten Kunstgriffen um die Tiefenentspannung Ihres Körpers kümmern. To be wellness! ist das Leitmotto dieses SPA's, der zu den Leading SPA's of the World gehört.

Golf-Urlauber finden noch ein weiteres Exklusiv-Angebot: Im Swiss Olympic Medical Center checken die besten Sportärzte der Schweiz Ihre Fitness und geben Ihnen Tipps, wie Sie Ihre Kräfte auf einem der besten Golfplätze der Welt gesund und effektiv einsetzen. Der Golfplatz von Bad Ragaz gehört natürlich ebenfalls zu den besten der Schweiz.
http://www.resortragaz.ch

Golfplätze in der Top-Urlaubs-Region

Auch am Vierwaldstätter See lässt sich gut Golf spielen. Fünf Plätze finden sich im Umkreis von 15 km rundum Luzern. Landschaftlich besonders reizvoll ist der Golfclub Küssnacht an der Rigi. Wer im Palace Luzern mit seinem exklusiven Wellness-Bereich logiert, hat auch einen Golfplatz direkt „am Haus“. Schon etwas mehr in den Bergen finden Golf- und Wellnessreisende im Kurhotel Sonnmatt ebenfalls ein hervorragendes Angebot an Massagen, Saunen und SPA, um sich nach dem Spiel rundum zu entspannen.
http://www.sonnmatt.ch

Relaxtes Golfen am Genfer See

Wellness Golf Direkt am Berghang, mit weitem Blick über den Genfer See, verbringt man im Hotel du Signal einen unkomplizierten Golfurlaub mit französischen Flair. Der Course ist nur 3 km entfernt. Die Lage verspricht eine weitläufige unberührte Natur und erholsame Aktivtage in einer südlich milden Klimazone. Selbst vom Hallenbad aus kann man die herrliche Weitsicht über den See genießen. Und auch die Übernachtungspreise des Hotel du Signal laden zur Entspannung ein. Eine Wellness-Grundausstattung mit Dampfbad und Sauna steht ebenfalls zur Verfügung. Ein Tipp für alle, die relaxtes Golfen mit viel purem Naturgenuss lieben.
http://www.golflavaux.ch
http://www.hotelsignal.ch

40 mal Golfurlaub komplett

Insgesamt besitzt die Schweiz vierzig Golfhotels, die für Ihren erholsamen Golfurlaub in der aufregenden Schweizer Landschaft bereit stehen. Auf folgender Seite finden Sie die komplette Liste:
http://www.swissgolfhotels.ch
http://www.golf-plaetze.ch