Patrick Oliver Hewer - Wellness und Relaxing in der Schweiz


Willkommen auf den Schweizer Wohlfühlseiten

Wellness Entdecken Sie das Land der weißen Berge einmal von seiner angenehmsten Seite. Durch ihren Reichtum an Thermalquellen waren die Alpen schon ein Wellness-Paradies, als man dieses Wort noch gar nicht kannte. Heute stehen Badenixen und Beautyprinzen in der Schweiz eine Vielzahl der schönsten Wohlfühlparadiese der Welt zur Auswahl. Doch Wellness ist mehr als eine Produktphilosophie - die Wellness-Idee ist die harmonische Basis für eine positive Lebenseinstellung. Auf diesen Seiten finden Sie zahlreiche Tipps, wie sich die Balance zwischen Körper und Geist auch bei Bergwanderungen oder im Ski-Urlaub entfalten lässt. Wenn Sie sich durch diese Seiten schmökern, werden Sie es spüren:
Die Schweiz ist ein Land zum Wohlfühlen - Tag für Tag.

Gesundheits-Nachrichten

Reaktionen auf Twitter: „Jetzt wieder schleimen“: Das harte Urteil der sozialen Netzwerke auf Gündogans Statement

Nationalspieler Ilkay Gündogan meldet sich nach dem Pfeifkonzert während des WM-Testspiels zu Wort. Ein Bekenntnis zu seinem Heimatland. Das kommt nicht bei allen gut an. Andere Stimmen jedoch stärken dem Nationalspieler den Rücken. » ganzen Artikel lesen

French-Open-Sieg: Erster großer Titel: Halep legt Verlierer-Image ab

Drei Endspiele bei Grand-Slam-Turnieren hatte Simona Halep bisher verloren, nun hat sie es endlich geschafft. Gegen US-Open-Siegerin Sloane Stephens dreht die Rumänin nach verlorenem ersten Satz noch das Finale der French Open. » ganzen Artikel lesen

Fußball-WM 2018 kompakt: Nach Pfeifkonzert: Ilkay Gündogan reagiert auf Twitter

Gündogan äußert sich nach Pfeiffkonzert gegen ihn +++ Kein WM-Tor ohne Abseitskontrolle per Video +++ Oliver Kahn soll in Saudi-Arabien eine Torwart-Akademie gründen +++ Aktuelle News und Informationen rund um die Fußball-WM 2018. » ganzen Artikel lesen

Sport kompakt: Golden State Warriors verteidigen NBA-Titel - LeBron James spielte dreimal mit gebrochener Hand

NBA: Golden State Warriors verteidigen Titel +++ Ghana löst nach Korruptionsvorwürfen Fußballverband auf +++ Löw: WM-Auftakt für Özil nicht in Gefahr +++ Ronaldo-Abschied von Real laut Medienbericht sicher +++ Aktuelle Sport-News im Überblick. » ganzen Artikel lesen

Test auf größtmöglicher Bühne: Kein WM-Tor ohne Abseitskontrolle per Video

Moskau - Bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland wird es kein Tor ohne stille Videokontrolle auf mögliches Abseits geben. Das sagte der FIFA-Schiedsrichterchef Massimo Busacca in Moskau bei der Vorstellung des Kontrollraums für den erstmals bei einer WM angewandten Videobeweis. » ganzen Artikel lesen

WM-Vorbereitung: Deutschland gewinnt glanzlos gegen Saudi-Arabien

Bundestrainer Löw räumt ein, seine Mannschaft habe zu viele Chancen zugelassen. Enttäuscht zeigt sich der Bundestrainer über das Verhalten einiger Fans gegenüber dem Nationalspieler Gündogan. » ganzen Artikel lesen

«Froh, dass er dabei ist»: Löw erleichtert nach starkem Reus-Auftritt

Leverkusen - Statt eines schwarzen Testspielabends wie 2014 erlebte Marco Reus eine vielversprechende WM-Generalprobe. Der 29 Jahre alte Fußball-Nationalspieler legte zur Führung von Timo Werner auf, traf selbst den Pfosten und hatte bei seinem Einsatz überhaupt viele gute Aktionen. » ganzen Artikel lesen

Großer Preis von Kanada: Vettel strebt Pole an - Dreikampf in Montréal erwartet

Die Pole Position hat für den Großen Preis von Kanada in Montréal keine so überragende Bedeutung wie auf anderen Strecken. Dennoch will Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel das Rennen endlich mal wieder von vorne angehen. » ganzen Artikel lesen

Lob von Löw und Kahn: Saudis schöpfen Mut für Auftaktspiel

Sie waren ganz nahe dran am Unentschieden gegen den Weltmeister. Deshalb gehen die Fußballer Saudi-Arabiens mit großem Selbstvertrauen ins WM-Eröffnungsspiel gegen Russland. » ganzen Artikel lesen

Grand-Slam-Turnier: Halep und Stephens kämpfen um French-Open-Titel

Das sollte ein interessantes Damen-Finale bei den French Open werden: Die kampfstarke Weltranglisten-Erste Simona Halep trifft auf die locker aufspielende US-Open-Siegerin Sloane Stephens. Einen rumänischen Triumph in Paris gab es zuletzt vor 40 Jahren. » ganzen Artikel lesen