Patrick Oliver Hewer - Wellness und Relaxing in der Schweiz


Willkommen auf den Schweizer Wohlfühlseiten

Wellness Entdecken Sie das Land der weißen Berge einmal von seiner angenehmsten Seite. Durch ihren Reichtum an Thermalquellen waren die Alpen schon ein Wellness-Paradies, als man dieses Wort noch gar nicht kannte. Heute stehen Badenixen und Beautyprinzen in der Schweiz eine Vielzahl der schönsten Wohlfühlparadiese der Welt zur Auswahl. Doch Wellness ist mehr als eine Produktphilosophie - die Wellness-Idee ist die harmonische Basis für eine positive Lebenseinstellung. Auf diesen Seiten finden Sie zahlreiche Tipps, wie sich die Balance zwischen Körper und Geist auch bei Bergwanderungen oder im Ski-Urlaub entfalten lässt. Wenn Sie sich durch diese Seiten schmökern, werden Sie es spüren:
Die Schweiz ist ein Land zum Wohlfühlen - Tag für Tag.

Gesundheits-Nachrichten

Nach Führerschein-Skandal: Marco Reus lässt sich von Papa und Freunden kutschieren

Selbst fahren durfte Marco Reus noch nie. Jetzt tut er es auch nicht mehr: Statt ohne Führerschein zum Training zu rasen, lässt er sich jetzt von Papa und Freunden chauffieren. » ganzen Artikel lesen

Fußball-Bundesliga: ... und am Ende gewinnen die Bayern

Obwohl der FSV Mainz 05 seit acht Spielen auf einen Sieg wartete, boten die Mainzer dem Dauersieger FC Bayern München kräftig Paroli. Doch den nächsten Rekord der Bayern konnten sie nicht verhindern. » ganzen Artikel lesen

2. Fußball-Bundesliga: Bescherung für KSC, Düsseldorf und Braunschweig

Das größte Weihnachtsgeschenk hat sich der Karlsruher SC mit einem 4:1 geschnürt. Fortuna Düsseldorf und Eintracht Braunschweig siegten knapp. » ganzen Artikel lesen

Nach Rücktritt des Chefermittlers: Fifa will umstrittenen Garcia-Bericht doch veröffentlichen

Kurswechsel bei der Fifa: Der Fußballverband will den Ermittlungsbericht zur Vergabe der Weltmeisterschaften 2018 und 2022 der Öffentlichkeit präsentieren. Eine Neuvergabe wird es aber nicht geben. » ganzen Artikel lesen

Finanznot beim Bundesliga-Dino: Milliardär Kühne will sein Geld vom HSV zurück

Im Sommer lieh Investor Klaus-Michael Kühne dem HSV 25 Millionen Euro. Dafür sollte er Anteile an der AG erhalten. Nun will er sein Geld zurück - und gefährdet damit die Lizenz für die nächste Saison. » ganzen Artikel lesen

Führerschein-Skandal um BVB-Star: Darum wurde Marco Reus erst jetzt erwischt

Jahrelang fuhr Marco Reus, ohne einen Führerschein zu haben. Erst jetzt flog er auf und musste eine halbe Million Euro Strafe zahlen. Verkehrsexperte Markus Schäpe erklärt, wie es dazu kommen konnte. » ganzen Artikel lesen

Von DFL genehmigt: Milliardär Hopp darf Stimmenmehrheit in Hoffenheim übernehmen

Investoren dürfen maximal 49 Prozent an Profi-Fußballklubs halten. Nun darf Dietmar Hopp in Hoffenheim die Mehrheit übernehmen - und ist damit nicht der erste, für den eine Ausnahme gemacht wird. » ganzen Artikel lesen

Nach Garcia-Rücktritt: Fifa im Kreuzfeuer - "Nichts mehr im Griff"

Der Imageschaden könnte für die Fifa könnte kaum größer sein. Die Forderungen nach einer Veröffentlichung des Garcia-Untersuchungsberichts werden immer größer - auch aus den eigenen Reihen. » ganzen Artikel lesen

Führerscheinskandal um BVB-Star: Reus soll gefälschte Papiere vorgezeigt haben

Der BVB-Superstar Marco Reus fährt seit sieben Jahren ohne Fahrerlaubnis. Bei einer Geschwindigkeitskontrolle zeigte er offenbar einen gefälschten Führerschein aus den Niederlanden vor. » ganzen Artikel lesen

2. Fußball-Bundesliga: Ingolstadt schlägt Kaiserslautern - St. Pauli bleibt Letzter

Der FC Ingolstadt regiert die 2. Liga: Mit sechs Punkten Vorsprung schließt der bayerische Club nach dem Sieg über Verfolger Kaiserslautern die Hinrunde ab. St. Pauli bleibt Tabellenletzter. » ganzen Artikel lesen