Patrick Oliver Hewer - Wellness und Relaxing in der Schweiz


Willkommen auf den Schweizer Wohlfühlseiten

Wellness Entdecken Sie das Land der weißen Berge einmal von seiner angenehmsten Seite. Durch ihren Reichtum an Thermalquellen waren die Alpen schon ein Wellness-Paradies, als man dieses Wort noch gar nicht kannte. Heute stehen Badenixen und Beautyprinzen in der Schweiz eine Vielzahl der schönsten Wohlfühlparadiese der Welt zur Auswahl. Doch Wellness ist mehr als eine Produktphilosophie - die Wellness-Idee ist die harmonische Basis für eine positive Lebenseinstellung. Auf diesen Seiten finden Sie zahlreiche Tipps, wie sich die Balance zwischen Körper und Geist auch bei Bergwanderungen oder im Ski-Urlaub entfalten lässt. Wenn Sie sich durch diese Seiten schmökern, werden Sie es spüren:
Die Schweiz ist ein Land zum Wohlfühlen - Tag für Tag.

Gesundheits-Nachrichten

DFB-Team in der Einzelkritik: Defensiv eine Katastrophe, zwei Bankdrücker überzeugen

Der Weltmeister kommt weiter nicht in Tritt. Im Testspiel gegen Australien erzwang die Nationalmannschaft mit viel Mühe ein Unentschieden. Zwei Problemfälle kamen von der Bank und retteten das Remis. » ganzen Artikel lesen

Länderspiel gegen Australien: Podolski rettet den Weltmeister vor Fehlstart

Zum Jahresauftakt reicht es für die deutschen Fußball-Weltmeister gegen Australien nur zu einem 2:2 gegen Australien. Ausgerechnet ein Tor des viel gescholtenen Podolski verhindert die Niederlage. » ganzen Artikel lesen

Trauerflor beim Länderspiel: Höwedes trauert mit seinem Geburtsort Haltern

Mit einer rührenden Geste gedachte Benedikt Höwedes beim Fußball-Länderspiel gegen Australien der Opfer des zerschellten Germanwings-Flugs. 16 Schüler aus Haltern waren an Bord der Maschine. » ganzen Artikel lesen

Neuzugang im Sommer: Mönchengladbach schnappt sich 96-Kapitän Stindl

Borussia Mönchengladbach hat Mittelfeldspieler Lars Stindl verpflichtet. Bei den Fohlen soll er eine Lücke schließen, die ein Weltmeister hinterlässt. » ganzen Artikel lesen

HSV sucht neuen Trainer: Zinnbauer soll degradiert werden - noch kein Nachfolger

Nach der Niederlage des HSV gegen Hertha steht Trainer Joe Zinnbauer vor dem Aus. Laut einem Medienbericht soll er wieder U23-Coach werden. Einen Nachfolger gibt es noch nicht, aber viele Kandidaten. » ganzen Artikel lesen

Fußball-Bundesliga: Bayer schlägt Schalke - BVB zittert sich zum Sieg

Nach der Champions-League-Pleite hat Leverkusen gegen Schalke einen wichtigen Sieg geholt. Dortmund gewann knapp gegen Hannover und im Abstiegskampf gab es einige Überraschungen » ganzen Artikel lesen

Führung bei Bayern München: Rummenigge bringt Lahm als Bayern-Boss ins Spiel

Er ist langjähriger Kapitän und ein prägendes Gesicht der aktuellen Ära - kein Wunder also, dass Philipp Lahm von Karl-Heinz Rummenigge auch noch als zukünftiger Vorstandsvorsitzender gehandelt wird. » ganzen Artikel lesen

2. Fußball-Bundesliga: Ingolstadt verteidigt Tabellenführung gegen Braunschweig

Ingolstadt hat einen Punkt in Braunschweig erkämpft und bleibt Spitzenreiter der 2. Liga. Das Team von Ralph Hassenhüttl profitierte auch von der Niederlage von Verfolger Darmstadt in Düsseldorf. » ganzen Artikel lesen

Abstimmung der DOSB-Vollversammlung: Deutschland schickt Hamburg ins Olympia-Rennen

Hamburg ist soll die Olympischen Spiele und Paralympics 2024 nach Deutschland holen. Die Mitgliederversammlung des Deutschen Olympischen Sportbundes fasste diesen Beschluss einstimmig. » ganzen Artikel lesen

0:1-Schlappe gegen Hertha: HSV-Trainer Zinnbauer muss um seinen Job bangen

Pure Enttäuschung beim HSV nach dem sechsten Spiel ohne Sieg. Nach dem 0:1 gegen Hertha muss Trainer Zinnbauer um seinen Job zittern. Berlins Coach Dardai kann beruhigt seinem zweiten Job nachgehen. » ganzen Artikel lesen