Patrick Oliver Hewer - Wellness und Relaxing in der Schweiz


Willkommen auf den Schweizer Wohlfühlseiten

Wellness Entdecken Sie das Land der weißen Berge einmal von seiner angenehmsten Seite. Durch ihren Reichtum an Thermalquellen waren die Alpen schon ein Wellness-Paradies, als man dieses Wort noch gar nicht kannte. Heute stehen Badenixen und Beautyprinzen in der Schweiz eine Vielzahl der schönsten Wohlfühlparadiese der Welt zur Auswahl. Doch Wellness ist mehr als eine Produktphilosophie - die Wellness-Idee ist die harmonische Basis für eine positive Lebenseinstellung. Auf diesen Seiten finden Sie zahlreiche Tipps, wie sich die Balance zwischen Körper und Geist auch bei Bergwanderungen oder im Ski-Urlaub entfalten lässt. Wenn Sie sich durch diese Seiten schmökern, werden Sie es spüren:
Die Schweiz ist ein Land zum Wohlfühlen - Tag für Tag.

Gesundheits-Nachrichten

Schweinsteiger droht Sperre nach Ellbogenschlag

Manchester - Bastian Schweinsteiger von Manchester United droht wegen eines Ellbogenschlags im Premier-League-Spiel gegen West Ham United eine nachträgliche Sperre. » ganzen Artikel lesen

VfL Wolfsburg entschlossen: «Geschichte schreiben»

Wolfsburg - Im Sieben-Millionen-Euro-Spiel zählen für Wolfsburgs Weltmeister keine WM-Freundschaften mit Bastian Schweinsteiger mehr. » ganzen Artikel lesen

Borussia nach Bayern-Coup zum «Endspiel» bei ManCity

Manchester - Nach der Gala gegen die Bayern will Borussia Mönchengladbach den Euro-Coup auf der Insel landen. Beim englischen Vizemeister Manchester City steht für den Bundesliga-Dritten am Dienstag das Endspiel ums Überwintern im europäischen Wettbewerb an. » ganzen Artikel lesen

FBI untersucht Rolle Blatters im ISL-Bestechungsskandal

London - Der suspendierte FIFA-Präsident Joseph Blatter steht laut BBC erneut im Zentrum von Ermittlungen. Die US-Bundespolizei FBI untersuche die Rolle des 79 Jahre alten Schweizers in dem früheren gigantischen Bestechungsskandal um die inzwischen bankrotte Sportmarketing-Firma ISL. » ganzen Artikel lesen

Vehs schwarze Stunde: Eintracht steckt in der Krise

Frankfurt/Main - Armin Veh ist seit mehr als 24 Jahren Trainer. Das verleiht seiner bitteren Einschätzung ein besonderes Gewicht. Das sei eine «der schwärzesten Stunden» dieser langen Laufbahn, sagte er mit leerem Blick und leiser Stimme nach der 0:1 (0:1)-Niederlage gegen Darmstadt 98. » ganzen Artikel lesen

Torwart des FCA: DFB will keine Ermittlungen gegen "Elfmeterpunkt-Killer" Hitz einleiten

Marvin Hitz unfaires Getrampel auf dem Elfmeterpunkt war die Entgleisung des Bundesliga-Wochenendes. Doch obwohl der Schiri die Unsportlichkeit übersah, hat der FCA-Keeper im Nachhinein nichts zu befürchten - aus einem einfachen Grund. » ganzen Artikel lesen

Van Gaal und der ewige Ärger mit den Fußball-Romantikern

Manchester - Die Rufe der Fans gehören fast schon zum Standardprogramm und werden von Spiel zu Spiel lauter. «Attack, attack, attack!», schallt es regelmäßig von den Rängen im Old-Trafford-Stadion, das eigentlich «Theater der Träume» heißt. » ganzen Artikel lesen

Wolff erneuert Warnung an Hamilton und Rosberg

Brackley (dpa) - Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff hat die Warnung an sein zerstrittenes Fahrer-Duo Lewis Hamilton und Nico Rosberg vor weiteren Eskalationen erneuert. » ganzen Artikel lesen

Mädchenspiel gepfiffen: Der Shitstorm gegen Kerem Demirbay ist lächerlich

Fortuna-Profi Kerem Demirbay pfeift als Wiedergutmachung für einen Machospruch ein Mädchen-Spiel. Prompt erntet er einen Shitstorm, weil er dabei schicke Zivilklamotten trägt. Die Kritik ist peinlich. » ganzen Artikel lesen

Ribéry lacht wieder - Zweifel sollen Geschichte sein

München - Nach seinem ersehnten Blitz-Comeback in der Bundesliga naht für Franck Ribéry endlich auch wieder die erste Dienstreise in der Champions League.  » ganzen Artikel lesen