Patrick Oliver Hewer - Wellness und Relaxing in der Schweiz


Willkommen auf den Schweizer Wohlfühlseiten

Wellness Entdecken Sie das Land der weißen Berge einmal von seiner angenehmsten Seite. Durch ihren Reichtum an Thermalquellen waren die Alpen schon ein Wellness-Paradies, als man dieses Wort noch gar nicht kannte. Heute stehen Badenixen und Beautyprinzen in der Schweiz eine Vielzahl der schönsten Wohlfühlparadiese der Welt zur Auswahl. Doch Wellness ist mehr als eine Produktphilosophie - die Wellness-Idee ist die harmonische Basis für eine positive Lebenseinstellung. Auf diesen Seiten finden Sie zahlreiche Tipps, wie sich die Balance zwischen Körper und Geist auch bei Bergwanderungen oder im Ski-Urlaub entfalten lässt. Wenn Sie sich durch diese Seiten schmökern, werden Sie es spüren:
Die Schweiz ist ein Land zum Wohlfühlen - Tag für Tag.

Gesundheits-Nachrichten

Wolfsburg in der Ergebnis-Krise: Allofs für Selbstkritik

Mönchengladbach - Klaus Allofs wollte keine Ausreden gelten lassen. Nicht die Klagen über Entscheidungen des Schiedsrichters, nicht die hohen Belastungen für den VfL Wolfsburg in den letzten Wochen und auch nicht das Fehlen einiger Stammspieler. » ganzen Artikel lesen

Werder «in der Matsche»: Abstiegskampf hat schon begonnen

Hannover (dpa) - Nach nur acht Spielen ist bei Werder Bremen der Existenzkampf in der Fußball-Bundesliga schon wieder eröffnet. Nach dem alarmierenden 0:1 (0:0) beim bisherigen Tabellenletzten Hannover 96 nahm Kapitän Clemens Fritz die unschönen Worte «Kampf gegen den Abstieg» in den Mund. » ganzen Artikel lesen

Xhaka: «Wofür brauchen wir einen neuen Trainer?»

Mönchengladbach - Nach dem Rekordstart von Nothelfer André Schubert sprach Gladbach-Kapitän Granit Xhaka aus, was viele denken. «Wofür brauchen wir einen neuen Trainer, wenn man drei Spiele nacheinander gewinnt?», fragte der Mittelfeldspieler nach dem 2:0-Heimsieg gegen den VfL Wolfsburg. » ganzen Artikel lesen

Bayern vs. BVB: Zuletzt trafen Lewandowski und Aubameyang

München - Von Jürgen Klopps kaputter Brille bis zum Wembley-Helden - Geschichten gibt es genug über das Knallerduell zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund.Als neuer Protagonist mischt beim Liga-Spitzenspiel am Sonntag der neue BVB-Coach Thomas Tuchel mit. » ganzen Artikel lesen

Bundesliga-Topspiel: BVB-Trainer Thomas Tuchel - Der Missionar

Thomas Tuchel geht mit einer gestärkten Borussia in das Spitzenspiel beim FC Bayern. Er ist fordernd gegenüber seinen Gegnern und besonders seinen Spielern. Doch mit seinem Einfühlungsvermögen gewinnt er ihr Vertrauen. » ganzen Artikel lesen

Podolski trifft bei Sieg von Galatasaray

Istanbul - Mit seinem vierten Saisontor hat Lukas Podolski für den türkischen Fußball-Meister Galatasaray Istanbul den dritten Sieg in Serie in der Süper Lig eingeleitet. Der Weltmeister erzielte beim 2:0 (0:0) im Stadtduell bei Basaksehir FK den Führungstreffer in der 77. Minute. » ganzen Artikel lesen

VfB Stuttgart: Kusshand geworfen - Trainer Zorniger sauer auf seinen Tor-Helden

Er war der Held des Spiels: Stuttgarts Timo Werner erzielte gegen Hoffenheim in der letzten Spielminute den Ausgleich. Danach warf er den Fans Kusshände zu - das gefiel seinem Trainer gar nicht. » ganzen Artikel lesen

Kiel gewinnt Champions-League-Duell gegen Flensburg

Kiel - Die Handballer des THW Kiel haben das Schleswig-Holstein-Duell in der Champions League für sich entschieden. Die «Zebras» gewannen vor 10 000 Zuschauern in der ausverkauften Sparkassen-Arena ihr Vorrundenheimspiel der Gruppe A mit 27:23 (14:13). » ganzen Artikel lesen

Hannover atmet auf: Glückliches 1:0 gegen Werder

Hannover (dpa) - Nach dem ersten Saisonsieg für Hannover 96 schnaufte Trainer Michael Frontzeck einmal tief durch. «Das macht einiges einfacher in den nächsten Tagen», sagte er nach dem erlösenden 1:0 (0:0) am Samstag im Duell der Krisenclubs gegen Werder Bremen. » ganzen Artikel lesen

Agüero führt ManCity mit fünf Toren zurück an die Spitze

Manchester - Mit fünf Toren hat Sergio Agüero Manchester City vorerst wieder zurück an die Spitze der Premier League geschossen. Der argentinische Fußball-Nationalspieler sorgte mit seiner Gala fast im Alleingang für den 6:1 (1:1)-Heimsieg gegen Newcastle United. » ganzen Artikel lesen