Patrick Oliver Hewer - Wellness und Relaxing in der Schweiz


Willkommen auf den Schweizer Wohlfühlseiten

Wellness Entdecken Sie das Land der weißen Berge einmal von seiner angenehmsten Seite. Durch ihren Reichtum an Thermalquellen waren die Alpen schon ein Wellness-Paradies, als man dieses Wort noch gar nicht kannte. Heute stehen Badenixen und Beautyprinzen in der Schweiz eine Vielzahl der schönsten Wohlfühlparadiese der Welt zur Auswahl. Doch Wellness ist mehr als eine Produktphilosophie - die Wellness-Idee ist die harmonische Basis für eine positive Lebenseinstellung. Auf diesen Seiten finden Sie zahlreiche Tipps, wie sich die Balance zwischen Körper und Geist auch bei Bergwanderungen oder im Ski-Urlaub entfalten lässt. Wenn Sie sich durch diese Seiten schmökern, werden Sie es spüren:
Die Schweiz ist ein Land zum Wohlfühlen - Tag für Tag.

Gesundheits-Nachrichten

Vorzeitiges Geschenk für Wehrlein: DTM-Titel perfekt

Hockenheim (dpa) - In einem hart umkämpften Rennen hat sich Pascal Wehrlein schon vor dem Finale am Sonntag den ersten DTM-Titel seiner Karriere gesichert. Der Mercedes-Fahrer kam einen Tag vor seinem 21. Geburtstag auf dem Hockenheimring zwar nur auf Rang acht. » ganzen Artikel lesen

Bei Tottenham: Nur torloses Remis für Klopp beim Debüt mit Liverpool

Nach motiviertem Beginn verliert Liverpool im ersten Spiel unter Jürgen Klopp zunehmend den Faden. Der erhoffte Effekt des Trainerwechsels bleibt aus. Am Ende reicht es - auch dank des Keepers Mignolet - für ein torloses Unentschieden. » ganzen Artikel lesen

Union mit Ausgleich in der Nachspielzeit - FCN nur 1:1

Berlin - Der Zweitliga-Dritte FC St. Pauli ist beim 1. FC Union Berlin nicht über ein 3:3 (1:2) hinausgekommen. Der etwas glückliche Ausgleich für die Gastgeber durch Benjamin Kessel fiel in der Nachspielzeit. » ganzen Artikel lesen

Niersbach zu Vorwürfen: «Die WM war nicht gekauft»

Frankfurt/Main - DFB-Präsident Wolfgang Niersbach hat Unregelmäßigkeiten bei der Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland energisch bestritten. » ganzen Artikel lesen

Zweite Liga: Union Berlin rettet späten Punkt in verrücktem Spiel gegen St. Pauli

In einem verrückten Spiel in der Zweiten Liga trennen sich Union Berlin und der FC St. Pauli in letzter Minute 3:3-Unentschieden. Nürnberg verspielt den Sieg gegen Frankfurt ebenfalls kurz vor Schluss. » ganzen Artikel lesen

Union schafft Ausgleich zum 3:3 in der Nachspielzeit

Berlin - Der Zweitliga-Dritte FC St. Pauli ist am Samstag beim 1. FC Union Berlin nicht über ein 3:3 (1:2) hinausgekommen. Der etwas glückliche Ausgleich für die Gastgeber durch Benjamin Kessel fiel in der Nachspielzeit. » ganzen Artikel lesen

Ex-OK-Vize Radmann: Keine Stimmen für WM 2006 gekauft

Berlin - Nach dem Deutschen Fußball-Bund hat auch Fedor Radmann als früherer Vizepräsident des Organisationskomitees den Vorwurf des Stimmenkaufs bei der Vergabe der Fußball-WM 2006 mit Nachdruck zurückgewiesen. » ganzen Artikel lesen

Bahn-Radsportler gewinnen zwei weitere EM-Medaillen

Grenchen - Der Chemnitzer Max Niederlag hat bei den Bahnrad-Europameisterschaften in Grenchen erneut seine Olympia-Ambitionen unterstrichen und nach einem starken Turnier Silber im Sprint-Wettbewerb gewonnen. » ganzen Artikel lesen

Bundesliga: BVB beendet Ergebniskrise und festigt Rang zwei

Borussia Dortmund fährt gegen Mainz einen 2:0-Arbeitssieg ein und gewinnt damit erstmals nach drei sieglosen Spielen in der Bundesliga wieder. Spannend blieb es aber bis zum Schluss.  » ganzen Artikel lesen

Dortmund festigt mit 2:0 in Mainz Rang zwei

Mainz - Borussia Dortmund hat Platz zwei in der Fußball-Bundesliga gefestigt. Der BVB gewann am Freitagabend beim FSV Mainz 05 mit 2:0 (1:0) und verhalf seinem Trainer Thomas Tuchel damit zu einer erfolgreichen Rückkehr an seine frühere Wirkungsstätte. » ganzen Artikel lesen