Patrick Oliver Hewer - Wellness und Relaxing in der Schweiz


Willkommen auf den Schweizer Wohlfühlseiten

Wellness Entdecken Sie das Land der weißen Berge einmal von seiner angenehmsten Seite. Durch ihren Reichtum an Thermalquellen waren die Alpen schon ein Wellness-Paradies, als man dieses Wort noch gar nicht kannte. Heute stehen Badenixen und Beautyprinzen in der Schweiz eine Vielzahl der schönsten Wohlfühlparadiese der Welt zur Auswahl. Doch Wellness ist mehr als eine Produktphilosophie - die Wellness-Idee ist die harmonische Basis für eine positive Lebenseinstellung. Auf diesen Seiten finden Sie zahlreiche Tipps, wie sich die Balance zwischen Körper und Geist auch bei Bergwanderungen oder im Ski-Urlaub entfalten lässt. Wenn Sie sich durch diese Seiten schmökern, werden Sie es spüren:
Die Schweiz ist ein Land zum Wohlfühlen - Tag für Tag.

Gesundheits-Nachrichten

Auszeit für Ex-Weltmeister Button 2017

Monza - Nach über 300 Formel-1-Rennen nimmt sich Jenson Button am Endes des Jahres eine Auszeit. Der 36 Jahre alte Weltmeister von 2009 gibt sein Stamm-Cockpit ab, wird aber in den kommenden beiden Jahren als Entwicklungsfahrer seinem langjährigen Arbeitgeber McLaren erhalten bleiben. » ganzen Artikel lesen

Speerwerferin Obergföll verabschiedet sich mit Sieg

Berlin - Deutschlands Weltklasse-Speerwerferin Christina Obergföll hat sich mit einem souveränen Sieg beim Berliner ISTAF wie zu besten Zeiten von ihren Fans verabschiedet. » ganzen Artikel lesen

Ärger über Ausmusterung: "Er war ein Scheißkerl" - Balotelli-Berater beschimpft Jürgen Klopp

Verbaler Nachtritt: Weil Jürgen Klopp Mario Balotelli in Liverpool ausmusterte, hat dessen Berater Mino Raiola den Ex-BVB-Coach scharf kritisiert - mit reichlich uncharmanten Worten. » ganzen Artikel lesen

Bericht: Formel 1 steht unmittelbar vor Verkauf

Monza - Nach endlosen Spekulationen steht die Formel 1 einem Bericht des Fachmagazins «auto, motor und sport» zufolge nun unmittelbar vor dem Verkauf. » ganzen Artikel lesen

Hamilton fährt Bestzeit vor Quali vor Rosberg und Vettel

Monza - Lewis Hamilton hat vor der Qualifikation zum Großen Preis von Italien die schnellste Runde auf dem Autodromo Nationale di Monza gedreht. » ganzen Artikel lesen

Sturm krempelt Eishockey-Nationalteam um - Stars folgen

Riga (dpa) - Mit riesigem Selbstbewusstsein geht das Eishockey-Nationalteam in das Endspiel um die Olympia-Teilnahme am Sonntag gegen Lettland. Unabhängig vom Ausgang ist der Leistungssprung unter Bundestrainer Marco Sturm enorm. Selbst die NHL-Stars folgen dem Neuling bereitwillig. » ganzen Artikel lesen

Trainer Daum «überzeugt»: Rumänien schafft Sprung zur WM

Cluj-Napoca - Als neuer rumänischer Trainer will Christoph Daum in der anstehenden WM-Qualifikation an den früheren Offensivfußball des Nationalteams anknüpfen. » ganzen Artikel lesen

Die Runde für die Pole: Rosberg will Serie fortsetzen

Monza - Es wird wieder eng - davon geht Nico Rosberg aus. Er kann seine Serie fortsetzen und die vierte Pole Position nacheinander holen. Der 31 Jahre alte Mercedes-Pilot muss sich diesmal aber wieder seinem ärgsten Widersacher stellen. » ganzen Artikel lesen

Allardyce plant ohne neue Spieler zum WM-Quali-Start

Trnava - Englands neuer Fußball-Nationaltrainer Sam Allardyce gibt den Spielern im ersten Länderspiel nach dem peinlichen EM-Aus gegen Island eine erneute Bewährungsprobe. » ganzen Artikel lesen

Weltreise zum WM-Titel nach dem Europafinale

Monza - Singapur, Malaysia, Japan, USA, Mexiko, Brasilien, Abu Dhabi - nach dem Europafinale ist vor dem kräftezehrenden Überseetrip. » ganzen Artikel lesen