Patrick Oliver Hewer - Wellness und Relaxing in der Schweiz


Willkommen auf den Schweizer Wohlfühlseiten

Wellness Entdecken Sie das Land der weißen Berge einmal von seiner angenehmsten Seite. Durch ihren Reichtum an Thermalquellen waren die Alpen schon ein Wellness-Paradies, als man dieses Wort noch gar nicht kannte. Heute stehen Badenixen und Beautyprinzen in der Schweiz eine Vielzahl der schönsten Wohlfühlparadiese der Welt zur Auswahl. Doch Wellness ist mehr als eine Produktphilosophie - die Wellness-Idee ist die harmonische Basis für eine positive Lebenseinstellung. Auf diesen Seiten finden Sie zahlreiche Tipps, wie sich die Balance zwischen Körper und Geist auch bei Bergwanderungen oder im Ski-Urlaub entfalten lässt. Wenn Sie sich durch diese Seiten schmökern, werden Sie es spüren:
Die Schweiz ist ein Land zum Wohlfühlen - Tag für Tag.

Gesundheits-Nachrichten

Transferticker: Rode wechselt offenbar vom FC Bayern zum BVB

Die Fußball-Europameisterschaft dient vielen Spielern noch einmal als große Werbebühne. Nicht wenige Wechsel sind aber bereits fix. Der Transferticker des stern. » ganzen Artikel lesen

Aubameyang für Profikollegen Spieler der Saison

Duisburg - Pierre-Emerick Aubameyang vom Bundesligisten Borussia Dortmund ist von der Gewerkschaft der Profi-Fußballer (VDV) zum Spieler der Saison 2015/16 gewählt worden. Das teilte die Gewerkschaft in Duisburg mit. » ganzen Artikel lesen

Podolski fordert mehr Respekt: "Als Maskottchen bin ich bestimmt nicht hierhergekommen"

Lukas Podolski fühlt sich von den Medien respektlos behandelt. Als Maskottchen wolle er sicher nicht nach Frankreich fahren, sagt er - und nennt auch Gründe, warum er diesen Titel nicht verdient habe. » ganzen Artikel lesen

Baumeister Löw fügt EM-Puzzle zusammen

Ascona - Nach der finalen Kaderauslese macht sich Baumeister Joachim Löw am malerischen Lago Maggiore mit seinen 23 EM-Arbeitern an den Feinschliff. Die Elf für den Start des Fußball-Weltmeisters in die Europameisterschaft nimmt Konturen an. » ganzen Artikel lesen

Rückkehr zum Fernsehen: Marcel Reif wird EM-Experte bei Sat.1

Kaum hat sich Marcel Reif als Kommentator vom Abokanal Sky verabschiedet, hat er schon wieder neue Aufgaben. Für den Sender Sat.1 kehrt der Fußballreporter nun als EM-Experten ins Free TV zurück. » ganzen Artikel lesen

NADA-Chefin zu Russland - «Was muss noch passieren?»

Berlin - Das Zahlenwerk war schnell abgearbeitet, stattdessen nahm NADA-Chefin Andrea Gotzmann die vermeintliche Doping-Großmacht Russland ins Visier. » ganzen Artikel lesen

Serena Williams im French-Open-Viertelfinale

Paris - Mit zweitägiger Verspätung hat Titelverteidigerin Serena Williams das Viertelfinale bei den French Open erreicht. Die Tennis-Weltranglisten-Erste aus den USA hatte beim 6:1, 6:1 nur wenig Mühe gegen die an Nummer 18 gesetzte Jelena Switolina aus der Ukraine. » ganzen Artikel lesen

Elfmeter, Einwurf, Notbremse: Diese Regeländerungen zur EM sollten Sie kennen

Neue Regeln, besseres Spiel? Durch eine der größten Regelreformen in der Geschichte des Fußballs soll das Spiel unkomplizierter und fairer werden. Unter anderem geht es um das Dauerstreitthema Dreifachbestrafung - und um die Farbe der Unterhosen. » ganzen Artikel lesen

Weinzierl hat große Ziele mit Schalke

Gelsenkirchen - Markus Weinzierl sieht sich gut gerüstet für seine schwierige Aufgabe beim FC Schalke 04. Angst, wie viele seiner Vorgänger an den hohen Erwartungen oder dem kritischen Umfeld zu scheitern, hat der Fußballtrainer nicht. » ganzen Artikel lesen

EM-Vorbereitung: Löw macht die Schotten dicht

Ascona - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist nach der Kader-Reduzierung auf 23 Akteure in die entscheidende Phase der Vorbereitung auf die Fußball-EM eingetreten. » ganzen Artikel lesen