Patrick Oliver Hewer - Wellness und Relaxing in der Schweiz


Willkommen auf den Schweizer Wohlfühlseiten

Wellness Entdecken Sie das Land der weißen Berge einmal von seiner angenehmsten Seite. Durch ihren Reichtum an Thermalquellen waren die Alpen schon ein Wellness-Paradies, als man dieses Wort noch gar nicht kannte. Heute stehen Badenixen und Beautyprinzen in der Schweiz eine Vielzahl der schönsten Wohlfühlparadiese der Welt zur Auswahl. Doch Wellness ist mehr als eine Produktphilosophie - die Wellness-Idee ist die harmonische Basis für eine positive Lebenseinstellung. Auf diesen Seiten finden Sie zahlreiche Tipps, wie sich die Balance zwischen Körper und Geist auch bei Bergwanderungen oder im Ski-Urlaub entfalten lässt. Wenn Sie sich durch diese Seiten schmökern, werden Sie es spüren:
Die Schweiz ist ein Land zum Wohlfühlen - Tag für Tag.

Gesundheits-Nachrichten

6 spielen in der Bundesliga: Die 10 bestbezahlten deutschen Fußballer

Toni Kroos hat seinen neuen Mega-Deal bei Real Madrid unterschrieben und ist damit der bestbezahlte deutsche Kicker aller Zeiten. Doch wer folgt nach ihm? Die zehn deutschen Fußballer mit den lukrativsten Verträgen. » ganzen Artikel lesen

Kampf gegen Blutkrebs: "Fuck Leukemia!"

Kurz vor dem Abi bekommt Jaqueline die Diagnose - Leukämie. Plötzlich fragt sie sich nicht mehr: Was will ich später werden? Sondern: Werde ich überleben? » ganzen Artikel lesen

Schlusslichter der Bundesliga: Fehlstarter wollen nach Länderspiel-Pause durchstarten

Hamburg - Der Hamburger SV erhofft sich nach der Länderspiel-Pause mit Coach Markus Gisdol einen Neuanfang und will die Rote Laterne in der Fußball-Bundesliga abgeben. Auch Wolfsburg, Bremen, Schalke und Ingolstadt wollen ihren Herbst-Blues loswerden. » ganzen Artikel lesen

Bundesliga am Freitag: BVB gegen Berlin für Dardai kein Spitzenspiel

Berlin - Die Partie des Bundesliga-Dritten Borussia Dortmund gegen den Zweiten Hertha BSC am Freitagabend ist für Berlins Trainer Pal Dardai kein Spitzenspiel. » ganzen Artikel lesen

Bruder Alex ausgeschieden: Mischa Zverev erreicht Viertelfinale von Shanghai

Shanghai - Tennisprofi Mischa Zverev sorgt beim Masters-Turnier in Shanghai weiter für Aufsehen. Der 29 Jahre alte Hamburger setzte sich gegen den Spanier Marcel Granollers mit 6:7 (4:7), 6:4, 6:1 durch und erreichte das Viertelfinale. » ganzen Artikel lesen

Der komplizierte Nick Kyrgios: Tennis-Star empört mit Null-Bock-Auftritt

Tennis-Star Nick Kyrgios, immerhin Nummer 14 der Welt, hatte am Wochenende noch ein Turnier in Tokio gewonnen. In Shanghai ist er jetzt überraschend in der zweiten Runde gescheitert - weil er einfach keinen Bock hatte. » ganzen Artikel lesen

Olympiasiegerin 2012: Siebenkampf-Star Ennis-Hill beendet ihre Karriere

London - Die zweifache Weltmeisterin und Siebenkampf-Olympiasiegerin Jessica Ennis-Hill hat ihr Karriereende verkündet. «Das war eine der härtesten Entscheidungen, die ich zu treffen hatte. Aber jetzt zurückzutreten, ist richtig», schrieb die 30 Jahre alte Britin am Donnerstag auf ihrer Instagram-Seite. » ganzen Artikel lesen

«Nächsten Schritt gehen»: Bamberg will in Euroleague unter Top-Acht

Bamberg - Der deutsche Basketball-Meister Brose Bamberg peilt in der neuen Saison der europäischen Königsklasse den historischen Einzug ins Viertelfinale an. » ganzen Artikel lesen

Depressionen und Drogen-Probleme: Klitschko-Bezwinger Tyson Fury gibt WM-Titel zurück

Schwergewichtsboxer Tyson Fury ist nicht mehr Weltmeister. der Klitschko-Bezwinger hat seine WM-Titel freiwillig zurückgegeben. Er will sich nun Kampf gegen seine Depressionen stellen. Sein Trainer und Onkel ist von Furys Rückkehr in den Ring überzeugt. » ganzen Artikel lesen

«War der perfekte Tag»: Martin zum vierten Mal Zeitfahr-Weltmeister

Doha - Radprofi Tony Martin hat sich neun Wochen nach dem olympischen Debakel von Rio in der Hitze von Doha fast schon sensationell zum vierten Mal zum Zeitfahr-Weltmeister gekrönt. » ganzen Artikel lesen