Patrick Oliver Hewer - Wellness und Relaxing in der Schweiz


Willkommen auf den Schweizer Wohlfühlseiten

Wellness Entdecken Sie das Land der weißen Berge einmal von seiner angenehmsten Seite. Durch ihren Reichtum an Thermalquellen waren die Alpen schon ein Wellness-Paradies, als man dieses Wort noch gar nicht kannte. Heute stehen Badenixen und Beautyprinzen in der Schweiz eine Vielzahl der schönsten Wohlfühlparadiese der Welt zur Auswahl. Doch Wellness ist mehr als eine Produktphilosophie - die Wellness-Idee ist die harmonische Basis für eine positive Lebenseinstellung. Auf diesen Seiten finden Sie zahlreiche Tipps, wie sich die Balance zwischen Körper und Geist auch bei Bergwanderungen oder im Ski-Urlaub entfalten lässt. Wenn Sie sich durch diese Seiten schmökern, werden Sie es spüren:
Die Schweiz ist ein Land zum Wohlfühlen - Tag für Tag.

Gesundheits-Nachrichten

Boateng weiter im Lauftraining - Costa hofft auf Schalke

München - Fußball-Weltmeister Jérôme Boateng muss weiter auf eine Rückkehr ins Mannschaftstraining beim FC Bayern warten. «Ich bin auf einem guten Weg», sagte der Abwehrspieler dem «Kicker». » ganzen Artikel lesen

Pfiffe bei Freundschaftsspiel: Frankreich feiert Gianluigi Buffon für Fair-Play-Geste

Grande Gigi! Als vor dem Freundschaftsspiel gegen Frankreich die französische Hymne erklingt, beginnen die italienischen Fans in Bari zu pfeifen. Doch Italiens Nationaltorwart Gianluigi Buffon bringt sie mit einer einfachen Geste zum Schweigen. » ganzen Artikel lesen

Besser als Papa? Kühnhackl junior neuer Eishockey-Liebling

Riga (dpa) - Für Stanley-Cup-Sieger Tom Kühnhackl geht es immer weiter bergauf. Ein Ende seines märchenhaften Aufstiegs ist für den Sohn von Deutschlands Eishockey-Jahrhundertspieler Erich Kühnhackl nicht in Sicht. » ganzen Artikel lesen

Lichtsteiner nach Ausbootung bei Juve: «Werde kämpfen»

Turin - Der Kapitän der Schweizer Fußball-Nationalmannschaft, Stephan Lichtsteiner, will sich nicht mit seiner Reservisten-Rolle bei Juventus Turin zufriedengeben. » ganzen Artikel lesen

WM-Titel dank Superstarts? - Rosberg bleibt vorsichtig

Monza - Das Start-Duell ging auch nach dem souveränen Sieg von Nico Rosberg beim Europa-Finale der Formel 1 vor Lewis Hamilton weiter. «Jetzt kommt es mehr auf den Fahrer an», betonte Rosberg. «Da stimme ich nicht zu», konterte Hamilton umgehend. » ganzen Artikel lesen

Zieler möchte zurück ins Nationalteam

Hannover - Torwart Ron-Robert Zieler hat die Nationalmannschaft nicht abgeschrieben. Der Weltmeister von 2014, der im Sommer nach dem Bundesliga-Abstieg von Hannover 96 zum englischen Fußballmeister Leicester City gewechselt war, hofft auf eine Rückkehr ins DFB-Team. » ganzen Artikel lesen

Pflichtspiel-Debüt für Kuntz in Finnland

Seinäjoki - Bei seiner Pflichtspiel-Premiere als Trainer der deutschen U21-Fußballer wartet auf Stefan Kuntz direkt eine große Herausforderung. » ganzen Artikel lesen

Pressestimmen: «Rosberg ist der König Italiens»

Monza - Die internationalen Pressestimmen zum Großen Preis von Italien zusammengestellt von der Deutschen Presse-Agentur: » ganzen Artikel lesen

Ecclestones Imperium bleibt - Wolff möglicher Nachfolger?

Monza - Bernie Ecclestones Lebenswerk wird der Formel 1 auch nach einem Ende des bald 86-Jährigen an der Spitze in (bester) Erinnerung bleiben. Ob und wie lange der Brite bei dem angeblichen Verkauf Geschäftsführer der Formel 1 noch bleibt, ist offen. » ganzen Artikel lesen

England siegt spät beim Allardyce-Debüt - Polen nur 2:2

Trnava - Sam Allardyce hat ein erfolgreiches Debüt als Trainer der englischen Fußball-Nationalmannschaft gefeiert. In der WM-Qualifikation gewann England dank eines Treffers von Adam Lallana in der Nachspielzeit (90.+5) 1:0 (0:0) in der Slowakei. » ganzen Artikel lesen