Patrick Oliver Hewer - Wellness und Relaxing in der Schweiz


Willkommen auf den Schweizer Wohlfühlseiten

Wellness Entdecken Sie das Land der weißen Berge einmal von seiner angenehmsten Seite. Durch ihren Reichtum an Thermalquellen waren die Alpen schon ein Wellness-Paradies, als man dieses Wort noch gar nicht kannte. Heute stehen Badenixen und Beautyprinzen in der Schweiz eine Vielzahl der schönsten Wohlfühlparadiese der Welt zur Auswahl. Doch Wellness ist mehr als eine Produktphilosophie - die Wellness-Idee ist die harmonische Basis für eine positive Lebenseinstellung. Auf diesen Seiten finden Sie zahlreiche Tipps, wie sich die Balance zwischen Körper und Geist auch bei Bergwanderungen oder im Ski-Urlaub entfalten lässt. Wenn Sie sich durch diese Seiten schmökern, werden Sie es spüren:
Die Schweiz ist ein Land zum Wohlfühlen - Tag für Tag.

Gesundheits-Nachrichten

Fourcade siegt wieder: Schempp fehlt Skispitze zum Biathlon-Podium

Nove Mesto - Nach seinem bisher besten Saisonrennen konnte Simon Schempp endlich wieder lachen. «Das war ein toller Fight, und wenn man dann so viele Plätze gut macht, macht es auch endlich wieder Spaß. Darauf kann ich aufbauen», sagte der Uhinger. » ganzen Artikel lesen

Torschütze Wagner einsichtig: Watzke wettert nach 2:2 der Dortmunder

Sinsheim - Hans-Joachim Watzke ließ seinen Frust vor der erstbesten Kamera aus. Ganz kühl kommentierte hingegen Thomas Tuchel die Umstände beim Offensivspektakel zwischen 1899 Hoffenheim und Borussia Dortmund. Und TSG-Torschütze Sandro Wagner gab den reuigen Sünder. » ganzen Artikel lesen

In Ramsau am Dachstein: Kombinierer Klasse für sich: Rydzek vor drei Teamkollegen

Ramsau - Bundestrainer Hermann Weinbuch kann mehr als stolz auf seine nordischen Kombinierer sein. Sechsmal traten seine Schützlinge in diesem Winter zu Weltcup-Wettbewerben an, sechsmal gewannen sie. » ganzen Artikel lesen

Zweite Bundesliga: St. Pauli nur Unentschieden - Braunschweig ist Tabellenführer auf Abruf

Am Tabellenende der Zweiten Liga bleibt es eng: Schlusslicht FC St. Pauli kam gegen Bochum trotz Überzahl nur zu einem Unentschieden. Der Karlsruher SC erkämpft sich beim Spitzenreiter Braunschweig ein Remis. » ganzen Artikel lesen

Initiative angekündigt: Weiter keine Infos zum Schumacher-Zustand

Leipzig - Der Gesundheitszustand des vor fast drei Jahren beim Skifahren verunglückten Formel-1-Rekordweltmeisters Michael Schumacher bleibt absolute Privatsache der Familie. Es wird auch künftig keine Informationen über den 47 Jahre alten zweifachen Familienvater geben. » ganzen Artikel lesen

DFB-Boss für Vorqualifikation: Grindel kann sich WM 2026 mit 48 Mannschaften vorstellen

Frankfurt/Main - DFB-Präsident Reinhard Grindel kann sich für 2026 notfalls eine Fußball-Weltmeisterschaft mit 48 Mannschaften vorstellen. FIFA-Präsident Gianni Infantino macht sich für eine Aufstockung der WM-Teilnehmerzahl von 32 auf 40 oder eben 48 Teams stark. » ganzen Artikel lesen

Tor und Platzverweis fragwürdig: "Unfassbar" - BVB-Boss Watzke wütet nach Hoffenheim-Spiel gegen Schiri

Verkehrte Welt: Während die Hoffenheimer das 2:2 gegen Dortmund als "gefühlte Niederlage" sehen, feiert der BVB einen Punkt der Moral.  Ins Zentrum der Diskussionen gerät aber Referee Brand, der ein umstrittenes Tor gibt und einen fragwürdigen Platzverweis ausspricht. » ganzen Artikel lesen

Verletzter NBA-Superstar: Comeback noch 2016? Nowitzki hofft auf Weihnachtsgeschenk

Dallas - Der verletzte Basketball-Star Dirk Nowitzki hofft noch in diesem Jahr auf ein Comeback bei den Dallas Mavericks. «Es wäre ein kleines Weihnachtsgeschenk», sagte der deutsche Ausnahmespieler am Rande der 100:103-Niederlage der Texaner bei den Utah Jazz. » ganzen Artikel lesen

Erste Punkte für Zipser: NBA-Profi Schröder führt Atlanta zum Sieg

Toronto - Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat die Atlanta Hawks in der nordamerikanischen Profiliga NBA zu einem überraschenden Sieg bei den Toronto Raptors geführt. Das Team des deutschen Spielmachers gewann bei der zweitbesten Mannschaft des Eastern Conference mit 125:121 (69:52). » ganzen Artikel lesen

Weltcup in Park City: Rodel-Weltmeister Loch enttäuschend - Wendl/Arlt siegen

Park City - Für Deutschlands besten Rodler Felix Loch bleibt die bisherige Weltcup-Saison eine Enttäuschung. Der Olympiasieger fuhr in Park City auf den fünften Rang und verlor die Führung im Gesamtweltcup an den Österreicher Wolfgang Kindl, der in den USA Zweiter wurde. » ganzen Artikel lesen