Patrick Oliver Hewer - Wellness und Relaxing in der Schweiz


Willkommen auf den Schweizer Wohlfühlseiten

Wellness Entdecken Sie das Land der weißen Berge einmal von seiner angenehmsten Seite. Durch ihren Reichtum an Thermalquellen waren die Alpen schon ein Wellness-Paradies, als man dieses Wort noch gar nicht kannte. Heute stehen Badenixen und Beautyprinzen in der Schweiz eine Vielzahl der schönsten Wohlfühlparadiese der Welt zur Auswahl. Doch Wellness ist mehr als eine Produktphilosophie - die Wellness-Idee ist die harmonische Basis für eine positive Lebenseinstellung. Auf diesen Seiten finden Sie zahlreiche Tipps, wie sich die Balance zwischen Körper und Geist auch bei Bergwanderungen oder im Ski-Urlaub entfalten lässt. Wenn Sie sich durch diese Seiten schmökern, werden Sie es spüren:
Die Schweiz ist ein Land zum Wohlfühlen - Tag für Tag.

Gesundheits-Nachrichten

WM-Casting ohne Titel: DEB-Auswahl bei Deutschland Cup Dritter

Augsburg - Die einzige Casting-Runde auf dem Weg zur Heim-WM 2017 endete für das Eishockey-Nationalteam ohne den dritten Titel nacheinander beim Deutschland Cup. Bundestrainer Marco Sturm setzte nach dem 1:3 (0:3, 0:0, 1:0) zum Abschluss gegen Kanada aber auf einen Lerneffekt für die Zukunft. » ganzen Artikel lesen

Bundesliga-Sonntag: Leipzig kommt aus dem Feiern nicht mehr raus - RB zieht mit Bayern gleich

RB Leipzig ist einfach nicht zu stoppen. Mit rasanten Toren schießt sich der Neuling weiter in die Geschichtsbücher der Bundesliga. Einen über zwei Jahrzehnte alten Rekord haben sie eingestellt. Und sind nun punktgleich mit dem FC Bayern. » ganzen Artikel lesen

9 Pflichtspiele ungeschlagen: Schalke setzt Aufwärtstrend fort: 3:1-Sieg gegen Bremen

Gelsenkirchen - Der FC Schalke 04 ist im neunten Pflichtspiel nacheinander ungeschlagen geblieben und hat seinen Aufwärtstrend fortgesetzt. Die Königsblauen gewannen am zehnten Spieltag der Fußball-Bundesliga 3:1 (2:1) gegen Werder Bremen und machten weiter Punkte gut. » ganzen Artikel lesen

+++ Bundesliga News +++: BVB-Spieler Rode: Blinddarm-OP nach HSV-Spiel

Sebastian Rode nach HSV-Spiel operiert +++ Valérien Ismaël wird Wolfsburgs neuer Chefcoach +++ Ingolstadt feuert Coach Kauczinski +++ Die wichtigsten Meldungen rund um die Bundesliga. » ganzen Artikel lesen

Neuer Weltranglistenerster: Murray gewinnt Masters-Series-Turnier in Paris

Paris - Der neue Weltranglisten-Erste Andy Murray hat das Tennis-Masters-Turnier in Paris gewonnen. Der Schotte setzte sich mit 6:3, 6:7 (4:7), 6:4 gegen den Amerikaner John Isner durch. Schon vor dem Finale stand der 29-Jährige als neue Nummer eins fest. » ganzen Artikel lesen

Rekord eingestellt: Unschlagbar-Aufsteiger RB Leipzig punktgleich mit Bayern

Leipzig - Unschlagbar-Aufsteiger RB Leipzig hat nun sogar den FC Bayern eingeholt und den nächsten Rekord in der Fußball-Bundesliga eingestellt. Der Neuling feierte am Sonntag einen überzeugenden 3:1 (3:0)-Erfolg gegen den FSV Mainz 05. » ganzen Artikel lesen

RB Leipzig schließt nach Punkten zu Bayern München auf

Leipzig - RB Leipzig hat in der Fußball-Bundesliga nach Punkten zum Tabellenführer FC Bayern München aufgeschlossen. Die Sachsen feierten durch das 3:1 (3:0) gegen den FSV Mainz 05 am Sonntagabend bereits ihren siebten Saisonsieg und haben nun wie der deutsche Rekordmeister 24 Zähler gesammelt. » ganzen Artikel lesen

Instagram-Bilder: Ronaldo kuschelt halbnackt mit Blumen - und der Spott lässt nicht lange auf sich warten

Cristiano Ronaldo liegt mit geschlossenen Augen vor einem Blumenbeet - und das nur mit Unterhose und Jackett bekleidet. Die Fans sind irritiert. Der Grund für das Bild dürfte ein ganz banaler sein. » ganzen Artikel lesen

Auszeichnung: Weltmeister wird zur «Legende»: Löw bei großer Gala geehrt

Frankfurt/Main - Drei Weltmeister auf einer Bühne - das hatte es selbst beim promi-verliebten Sportpresseball in Frankfurt noch nicht gegeben. Fußball-Bundestrainer Joachim Löw wurde dort am Samstagabend zur «Legende des Sports» gekürt. » ganzen Artikel lesen

Kauczinski muss gehen: Ingolstadts Sturzflug führt zu Trainer-Entlassung

Ingolstadt - Nach dem historisch erfolglosen Kurz-Auftritt von Markus Kauczinski soll ein neuer Coach den FC Ingolstadt vor dem Abstieg retten. Nur 126 Tage nach seinem ersten Training in Oberbayern musste Kauczinski beim Fußball-Bundesligisten schon wieder gehen. » ganzen Artikel lesen