Patrick Oliver Hewer - Wellness und Relaxing in der Schweiz


Willkommen auf den Schweizer Wohlfühlseiten

Wellness Entdecken Sie das Land der weißen Berge einmal von seiner angenehmsten Seite. Durch ihren Reichtum an Thermalquellen waren die Alpen schon ein Wellness-Paradies, als man dieses Wort noch gar nicht kannte. Heute stehen Badenixen und Beautyprinzen in der Schweiz eine Vielzahl der schönsten Wohlfühlparadiese der Welt zur Auswahl. Doch Wellness ist mehr als eine Produktphilosophie - die Wellness-Idee ist die harmonische Basis für eine positive Lebenseinstellung. Auf diesen Seiten finden Sie zahlreiche Tipps, wie sich die Balance zwischen Körper und Geist auch bei Bergwanderungen oder im Ski-Urlaub entfalten lässt. Wenn Sie sich durch diese Seiten schmökern, werden Sie es spüren:
Die Schweiz ist ein Land zum Wohlfühlen - Tag für Tag.

Gesundheits-Nachrichten

«Fußball ist Tagesgeschäft»: Gladbach will Wende gegen Mainz - Schalke empfängt Bayer

Berlin - Nach der Champions-League-Abfuhr in Barcelona will Borussia Mönchengladbach am Sonntag zumindest in der Bundesliga endlich seine Ergebnis-Krise beenden. » ganzen Artikel lesen

Fußball-Bundesliga: Werder beendet Herthas Heimserie - Bayern zieht an Leipzig vorbei

Überraschung im Abendspiel: Werder Bremen besiegt Hertha und fügt den Berlinern die erste Heimniederlage der Saison zu. Die Bayern übernehmen die Tabellenspitze, weil Leipzig ausgerechnet übers Liga-Schlusslicht stolpert. » ganzen Artikel lesen

Kruse sorgt für Auswärtstor: Werder Bremen knackt Berliner Festung mit 1:0-Sieg

Berlin - Die Berliner Festung ist gestürmt. Der zuvor auswärts in dieser Saison noch sieglose SV Werder Bremen siegte am Samstag bei Hertha BSC mit 1:0 (1:0), nachdem der Hauptstadtclub zuvor alle sechs Heimpartien der aktuellen Spielzeit in der Fußball-Bundesliga gewonnen hatte. » ganzen Artikel lesen

Klares 26:19 gegen Serbien: DHB-Frauen starten mit Sieg in EM-Hauptrunde

Göteborg - Das ausgelassene Freudentänzchen wird für Deutschlands Handballerinnen bei der Europameisterschaft langsam zur Gewohnheit. Mit einem mühelosen 26:19 (14:10)-Sieg gegen Serbien feierte die DHB-Auswahl einen perfekten Start in die Hauptrunde und stieß das Tor zum Halbfinale weit auf. » ganzen Artikel lesen

«Vier Spiele ungeschlagen»: Erleichterung in Hamburg nach 1:0 gegen FC Augsburg

Hamburg - Die Zuschauer im Hamburger Volksparkstadion applaudierten noch Minuten nach Spielschluss und sangen. Mit dem 1:0 (0:0) über den FC Augsburg ist der erschreckend schwach in die Saison gestartete HSV am Samstag erstmals seit elf Wochen von den direkten Abstiegsplätzen gesprungen. » ganzen Artikel lesen

Petersen erzielt Tor des Tages: 0:1 in Freiburg: Darmstadt verpatzt Trainer-Premiere

Freiburg - Ramon Berndroth hat als Interimstrainer mit Darmstadt 98 eine ganz bittere Bundesliga-Premiere erlebt. Die «Lilien» mussten sich am Samstag mit 0:1 (0:0) beim SC Freiburg durch ein Elfmetertor von Nils Petersen in der 86. Minute geschlagen geben. » ganzen Artikel lesen

Freund kämpft um Anschluss: Slowene Domen Prevc dominiert auch Weltcup in Lillehammer

Lillehammer - Bei der Flugshow des Youngsters Domen Prevc sprangen die deutschen Ski-Adler nur hinterher. Einzig Markus Eisenbichler deutete am Samstag in Lillehammer als Siebter sein Potenzial an. » ganzen Artikel lesen

Glückliches 1:1 in Köln: Torgarant Reus bewahrt BVB vor weiterem Rückschlag

Köln - Thomas Tuchel wirkte erleichtert, aber nicht wirklich zufrieden. Schließlich kam das 1:1 (0:1) seines Dortmunder Teams beim Tabellennachbarn 1. FC Köln nur mit viel Glück zustande. » ganzen Artikel lesen

Ausgerechnet in Ingolstadt: Hasenhüttl kassiert mit RB Leipzig 0:1-Niederlage

Ingolstadt - Ausgerechnet bei seinem früherem Verein blieb Ralph Hasenhüttl mit Rekord-Aufsteiger RB Leipzig erstmals in dieser Saison ohne Tor und büßte die Tabellenführung an den FC Bayern ein. «Niederlagen tun immer weh, egal gegen wen», meinte Hasenhüttl schmallippig. » ganzen Artikel lesen

Müller erlöst sich gegen VfL: «Wunderbarer Spieltag»: Bayern mit 5:0 wieder an Spitze

München - Beim Vorglühen für die teaminterne Weihnachtsfeier hatten die Bayern-Stars richtig Spaß. Mit dem 5:0 (2:0) gegen den VfL Wolfsburg feierten die Münchner nicht nur das Tor-Comeback von Thomas Müller und den dritten Bundesliga-Sieg in Serie. » ganzen Artikel lesen