Patrick Oliver Hewer - Wellness und Relaxing in der Schweiz


Willkommen auf den Schweizer Wohlfühlseiten

Wellness Entdecken Sie das Land der weißen Berge einmal von seiner angenehmsten Seite. Durch ihren Reichtum an Thermalquellen waren die Alpen schon ein Wellness-Paradies, als man dieses Wort noch gar nicht kannte. Heute stehen Badenixen und Beautyprinzen in der Schweiz eine Vielzahl der schönsten Wohlfühlparadiese der Welt zur Auswahl. Doch Wellness ist mehr als eine Produktphilosophie - die Wellness-Idee ist die harmonische Basis für eine positive Lebenseinstellung. Auf diesen Seiten finden Sie zahlreiche Tipps, wie sich die Balance zwischen Körper und Geist auch bei Bergwanderungen oder im Ski-Urlaub entfalten lässt. Wenn Sie sich durch diese Seiten schmökern, werden Sie es spüren:
Die Schweiz ist ein Land zum Wohlfühlen - Tag für Tag.

Gesundheits-Nachrichten

Basketball-Pokal: Bayern-Doppelpack in Berlin - Auch Bamberg Cup-Favorit

Berlin - Die erhoffte Revanche für die schmerzhafte Final-Niederlage will sich auch Uli Hoeneß nicht entgehen lassen. Im Vorjahr zerstörte ALBA Berlin den Traum der Bayern-Basketballer vom ersten Pokaltriumph seit 1968 in letzter Sekunde in der Münchner Halle. » ganzen Artikel lesen

Serie in Köln ausbauen: Weinzierl «beeindruckt» von Schalker Team in Europa League

Thessaloniki - Noch etwas müde, aber glücklich traten die Profis des FC Schalke 04 den Rückweg von der rundum gelungenen Dienstreise nach Thessaloniki an. Wenige Stunden zuvor, kurz vor Mitternacht Ortszeit Griechenland, war «La Ola» durch die Gästetribüne im Hexenkessel von PAOK Saloniki geschwappt. » ganzen Artikel lesen

21. Spieltag: Lieber Punkte statt Torjubiläum - FCA empfängt Leverkusen

Augsburg - Dem FC Augsburg und Bayer Leverkusen winkt das 50 000. Tor in der Geschichte der Fußball-Bundesliga. Doch den beiden Clubs ist in der Auftaktbegegnung des 21. Spieltags am Freitag etwas anderes viel wichtiger: drei Punkte. » ganzen Artikel lesen

Holzdeppe verpasst EM-Norm: Christoph Harting feiert ersten Sieg beim ISTAF Indoor

Berlin - Diskuswurf-Olympiasieger Christoph Harting hat beim Berliner ISTAF Indoor im vierten Anlauf seinen ersten Sieg gefeiert. 181 Tage nach seinem Gold-Coup von Rio de Janeiro gewann der Lokalmatador vom SCC Berlin beim Leichtathletik-Hallenmeeting mit 63,84 Metern. » ganzen Artikel lesen

Sperrung der Südtribüne?: Kontrollausschuss fordert harte Bestrafung für den BVB

Dortmund - Borussia Dortmund droht ein Bundesligaspiel ohne die legendäre Gelbe Wand. Auf die massiven Zuschauer-Vorkommnisse beim Spiel gegen RB Leipzig reagierte der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes wie erwartet mit voller Härte. » ganzen Artikel lesen

Bundesliga: Mainz holt ersten Sieg 2017

Mainz 05 hat dem Druck standgehalten. Es drohte das Abrutschen in den Tabellenkeller, aber gegen Lieblingsgegner Augsburg gab es wie fast immer einen Sieg. Der aus England ausgeliehene Ex-Wunderknabe Bojan konnte seine Qualitäten beim Startelf-Debüt vorerst nur andeuten. » ganzen Artikel lesen

Bojan-Premiere: Mainz feiert 2:0-Sieg gegen schwache Augsburger

Mainz - Aufatmen bei Mainz 05: Der Fußball-Bundesligist hat beim 2:0 (1:0) gegen den FC Augsburg seinen ersten Sieg im neuen Jahr gefeiert und den befürchteten Absturz Richtung Abstiegsplätze erst einmal verhindern können. » ganzen Artikel lesen

Zweite Liga: Braunschweig lahmt im Aufstiegsrennen - Düsseldorf bleibt sieglos

Zum Auftakt des 20. Spieltags in der 2. Fußball-Bundesliga waren Tore Mangelware. Nur vier Treffer in drei Spielen bekamen die Zuschauer am Freitagabend geboten, einen Gewinner gab es nicht. Braunschweig verpasste durch ein 1:1 in Nürnberg den Sprung auf Rang 1. » ganzen Artikel lesen

Düsseldorf bleibt sieglos: Braunschweig lahmt im Aufstiegsrennen

Düsseldorf - Eintracht Braunschweig hat die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Beim 1. FC Nürnberg verspielten die Niedersachsen einen 1:0-Vorsprung und mussten sich am Ende mit einem 1:1 (1:0) begnügen. » ganzen Artikel lesen

Nur Koukalova stärker: Dahlmeier holt in Hochfilzen nächste WM-Medaille

Hochfilzen - Mit Sprint-Silber um den Hals machte Laura Dahlmeier ihrem Ärger Luft. «Ich muss ehrlicherweise schon zugeben, dass es etwas störend ist, dass Stück für Stück jeden Tag neue Skandale ans Licht kommen», sagte Deutschlands Biathlon-Superstar nach der Siegerehrung in Hochfilzen. » ganzen Artikel lesen