Patrick Oliver Hewer - Wellness und Relaxing in der Schweiz


Willkommen auf den Schweizer Wohlfühlseiten

Wellness Entdecken Sie das Land der weißen Berge einmal von seiner angenehmsten Seite. Durch ihren Reichtum an Thermalquellen waren die Alpen schon ein Wellness-Paradies, als man dieses Wort noch gar nicht kannte. Heute stehen Badenixen und Beautyprinzen in der Schweiz eine Vielzahl der schönsten Wohlfühlparadiese der Welt zur Auswahl. Doch Wellness ist mehr als eine Produktphilosophie - die Wellness-Idee ist die harmonische Basis für eine positive Lebenseinstellung. Auf diesen Seiten finden Sie zahlreiche Tipps, wie sich die Balance zwischen Körper und Geist auch bei Bergwanderungen oder im Ski-Urlaub entfalten lässt. Wenn Sie sich durch diese Seiten schmökern, werden Sie es spüren:
Die Schweiz ist ein Land zum Wohlfühlen - Tag für Tag.

Gesundheits-Nachrichten

Vor Confed-Cup-Finale: Titelgewinn der U21 motiviert Löws Team

St. Petersburg - Nieselregen und ein krasser Temperatursturz: Nach der ersten Nacht in St. Petersburg hatten Joachim Löw und seine Spieler beim Blick aus dem Hotelzimmer sicher keine große Freude. Die Finalstadt empfing die Nationalmannschaft mit Schmuddelwetter und frischen elf Grad. » ganzen Artikel lesen

Auftakt in Düsseldorf: Tour de France: Das bringt der Tag

Düsseldorf - Sogar der Radsport-Weltverbandspräsident Brian Cookson drückt Tony Martin ein bisschen die Daumen: Gleich zum Auftakt der 104. Tour de France in Düsseldorf könnte sich der vierfache Zeitfahr-Weltmeister in seiner Parade-Disziplin das erste Gelbe Trikot holen. » ganzen Artikel lesen

Nach acht Jahren der 2. Titel: Deutsche U21 nach 1:0 gegen Spanien Europameister

Krakau - Kapitän Maximilian Arnold riss den EM-Pokal in die Höhe, die deutsche U21 tanzte ausgelassen im Konfettiregen. Deutschlands Nachwuchsfußballer haben ihr eigenes Fußball-Märchen geschrieben und sich wie die goldene Generation vor acht Jahren zum Europameister gekrönt. » ganzen Artikel lesen

EM-Finale: Deutsche U21 ist Europameister - knapper Sieg gegen Spanien

Die deutsche U21-Nationalmannschaft ist zum zweiten Mal nach 2009 Fußball-Europameister. Im Finale gelingt dem DFB-Team ein knapper, aber hochverdienter Sieg gegen die favorisierten Spanier. » ganzen Artikel lesen

Rasen-Klassiker: Gemischte Wimbledon-Lose für Kerber & Co.

London - Der nächste Grand Slam, die altbekannten Sorgen: Auch vor dem bedeutendsten Turnier des Tennis-Jahres hat Angelique Kerber noch keinen Ausweg aus ihrer sportlichen Krise gefunden. » ganzen Artikel lesen

Triple-«Traum»: Chiles «Krieger» mit Pathos ins Confed-Cup-Finale

St. Petersburg - Auf dem Weg zum Titel-Triple wollen sich «El Rey» Arturo Vidal & Co. auch nicht mehr von Joachim Löws jungen Wilden aufhalten lassen. » ganzen Artikel lesen

Confed Cup: Portugal gegen Mexiko: Das unwichtigste Spiel des Jahres

Sotschi - Immerhin, anders als Cristiano Ronaldo wird Mexikos Stürmerstar Javier «Chicharito» Hernandez beim Confederations Cup nicht schon vor dem Spiel um Platz drei nach Hause fliegen. » ganzen Artikel lesen

Saisonstart in München: Bayern-Rumpftruppe startet Sommertraining

München - Nach den XXL-Ferien ist die Vorfreude der Weltmeister auf den Trainingsstart des FC Bayern riesengroß. «Zurück in München und heiß wie Frittenfett», twitterte Mats Hummels kurz vor der ersten Einheit an diesem Samstag (16.00 Uhr). » ganzen Artikel lesen

Tour-Start in Düsseldorf: Radklassiker am Rhein: 13 Millionen für Froome, Martin & Co.

Düsseldorf - Am Samstag wird die 104. Tour de France in Düsseldorf gestartet. Erst zum vierten Mal beginnt die Frankreich-Rundfahrt auf deutschem Boden. Zum Auftakt winkt Tony Martin das Gelbe Trikot, im Kampf um den Gesamtsieg ist der dreimalige Champion Chris Froome der große Favorit. » ganzen Artikel lesen

Confed-Cup-Halbfinale: Aufregung um "Affen"-Spruch von Tom Bartels

ARD-Kommentator Tom Bartels hat beim Confed-Cup-Halbfinale den Ausdruck "nicht den Affen machen" im Zusammenhang mit dem schwarzen Spieler Antonio Rüdiger benutzt. Im Netz gab es viel Aufregung - aber vor allem, weil sich Bartels später dafür entschuldigte. » ganzen Artikel lesen