Patrick Oliver Hewer - Wellness und Relaxing in der Schweiz


Willkommen auf den Schweizer Wohlfühlseiten

Wellness Entdecken Sie das Land der weißen Berge einmal von seiner angenehmsten Seite. Durch ihren Reichtum an Thermalquellen waren die Alpen schon ein Wellness-Paradies, als man dieses Wort noch gar nicht kannte. Heute stehen Badenixen und Beautyprinzen in der Schweiz eine Vielzahl der schönsten Wohlfühlparadiese der Welt zur Auswahl. Doch Wellness ist mehr als eine Produktphilosophie - die Wellness-Idee ist die harmonische Basis für eine positive Lebenseinstellung. Auf diesen Seiten finden Sie zahlreiche Tipps, wie sich die Balance zwischen Körper und Geist auch bei Bergwanderungen oder im Ski-Urlaub entfalten lässt. Wenn Sie sich durch diese Seiten schmökern, werden Sie es spüren:
Die Schweiz ist ein Land zum Wohlfühlen - Tag für Tag.

Gesundheits-Nachrichten

Tour de France 2017: Erneut drei harte Anstiege auf zweiter Pyrenäen-Etappe

Erneut schwere Pyrenäen-Etappe für Froome und Co. +++ Froome verliert Gelbes Trikot +++ Kittel auch in Pau nicht zu schlagen +++ Kittel noch ohne Arbeitgeber für nächstes Jahr +++ Kittel erneut der Schnellste +++ Diese und weitere Nachrichten zur Tour de France 2017. » ganzen Artikel lesen

Dortmunds Asienreise: BVB in Japan begeistert empfangen - Kagawa verlängert

Tokio (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund ist in Japan begeistert empfangen worden. «Der Empfang war noch intensiver als vor zwei Jahren», sagte Torhüter Roman Weidenfeller nach der Ankunft in Tokio. » ganzen Artikel lesen

Hinault-Nachfolger gesucht: Bardet weckt französische Tour-Hoffnungen

Foix - Über viele Jahre war Bernard Hinault in die Siegerehrungen der Tour de France eingebunden. Der fünfmalige Triumphator schüttelte auf dem Podium viele Hände, gratulierte Generationen von Siegern. Nur sein legitimer französischer Nachfolger war nicht darunter. » ganzen Artikel lesen

Bericht der «Bild»-Zeitung: RB Leipzig lehnt wohl auch 65-Millionen-Angebot für Keita ab

Leipzig - Fußball-Bundesligist RB Leipzig hat einem Bericht der «Bild»-Zeitung zufolge ein Angebot über 65 Millionen Euro vom FC Liverpool für Mittelfeldspieler Naby Keita abgelehnt. Demnach will FC-Coach Jürgen Klopp den 22 Jahre alten Spielgestalter unbedingt an die Anfield Road holen. » ganzen Artikel lesen

GP von Großbritannien: Darüber wird im Fahrerlager in Silverstone gesprochen

Silverstone - Eines hat Lewis Hamilton WM-Spitzenreiter Sebastian Vettel auf jeden Fall voraus: Er hat mit dem Großen Preis von Großbritannien ein persönliches Heimrennen. » ganzen Artikel lesen

13. Etappe: Das bringt der Tag bei der Tour de France

Peyragudes - Kurz, aber knackig. In nur gut drei Stunden ist auf dem 13. Teilstück der Tour de France alles vorbei. Trotzdem wird es für die Fahrer am französischen Nationalfeiertag eine schweißtreibende Angelegenheit. Insbesondere die Sprinter müssen achtsam sein. » ganzen Artikel lesen

Bis 2020: Wagner verlängert Vertrag bei 1899 Hoffenheim

Zuzenhausen - Nationalstürmer Sandro Wagner hat seinen Vertrag bei 1899 Hoffenheim vorzeitig um ein Jahr bis zum 30. Juni 2020 verlängert. » ganzen Artikel lesen

Vor Manchester-Wechsel: Lukaku: Mourinho «der beste Trainer der Welt»

Los Angeles - Belgiens Fußball-Nationalspieler Romelu Lukaku hat vor seinem Wechsel zu Manchester United Trainer José Mourinho gelobt. Der portugiesische Coach der Red Devils sei «der beste Trainer der Welt», sagte Lukaku in einem Interview bei ESPN. » ganzen Artikel lesen

Gladbacher Neuzugang: Ginter: Heimlicher Confed-Cup-Gewinner? «Vielleicht ich»

Mönchengladbach - Matthias Ginter sieht sich als heimlichen Gewinner unter den Confed-Cup-Siegern. » ganzen Artikel lesen

9. Etappe: Das bringt der Tag bei der Tour de France

Chambery - Vor dem Ruhetag am Montag wartet auf das Peloton bei der Tour de France noch die Königsetappe im Jura. Wer von den Favoriten auf den 181,5 Kilometern von Nantua nach Chambéry einen schlechten Tag hat, kann den Gesamtsieg abschreiben. » ganzen Artikel lesen