Patrick Oliver Hewer - Wellness und Relaxing in der Schweiz


Willkommen auf den Schweizer Wohlfühlseiten

Wellness Entdecken Sie das Land der weißen Berge einmal von seiner angenehmsten Seite. Durch ihren Reichtum an Thermalquellen waren die Alpen schon ein Wellness-Paradies, als man dieses Wort noch gar nicht kannte. Heute stehen Badenixen und Beautyprinzen in der Schweiz eine Vielzahl der schönsten Wohlfühlparadiese der Welt zur Auswahl. Doch Wellness ist mehr als eine Produktphilosophie - die Wellness-Idee ist die harmonische Basis für eine positive Lebenseinstellung. Auf diesen Seiten finden Sie zahlreiche Tipps, wie sich die Balance zwischen Körper und Geist auch bei Bergwanderungen oder im Ski-Urlaub entfalten lässt. Wenn Sie sich durch diese Seiten schmökern, werden Sie es spüren:
Die Schweiz ist ein Land zum Wohlfühlen - Tag für Tag.

Gesundheits-Nachrichten

250 000 Fans an vier Tagen: The Open: Das Golf-Volksfest der Briten

Southport - Es ist laut bei der British Open. «Come on, Chris», brüllen tausende Fans vor der Videoleinwand im Hospitality-Bereich des Royal Birkdale Golf Clubs. Der Engländer Chris Wood hat gerade mit seinem zweiten Schlag den Ball aus 130 Metern direkt im Loch auf dem 18. Grün versenkt. » ganzen Artikel lesen

Viertelfinale dennoch in Sicht: DFB-Frauen tun sich bei EM weiter unerwartet schwer

Tilburg - Die deutschen Fußballerinnen tun sich bei der Europameisterschaft in den Niederlanden bislang unerwartet schwer. Dem 0:0 gegen Schweden folgte am Freitagabend in Tilburg ein mühevoller Erfolg gegen Italien. Nach dem 2:1 (1:1)-Sieg steht die Tür zum Viertelfinale aber weit offen. » ganzen Artikel lesen

Turnier in Leipzig: Das bringt der Tag bei den Fecht-Weltmeisterschaften

Leipzig - Am zweiten Entscheidungstag der Fecht-Weltmeisterschaften in Leipzig werden die Medaillen im Damensäbel und Herrendegen vergeben. Von den acht gestarteten Deutschen haben in diesen beiden Waffen fünf die K.o.-Runde der besten 64 erreicht. » ganzen Artikel lesen

20. Etappe: Das bringt der Tag bei der Tour de France

Marseille - Die 104. Tour de France geht mit einer besonderen Show auf die letzten Kilometer. Das Einzelzeitfahren am vorletzten Tag beginnt und endet im traditionsreichen Stade Vélodrome von Marseille. Chris Froome will seinen Vorsprung an der Spitze des Gesamtklassements ausbauen. » ganzen Artikel lesen

Zweites EM-Spiel: Deutsche Fußball-Frauen mühen sich zu 2:1 über Italien

Ein Tor-Geschenk, ein Elfmeter, Spiel in Überzahl: Trotz großer Überlegenheit konnten die DFB-Frauen in ihrem zweiten EM-Auftritt nicht vollends überzeugen. Immerhin: Am Ende stand ein Sieg über Italien. » ganzen Artikel lesen

Erster Sieg mit Mühe erkämpft: DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

Tilburg - Die deutschen Fußballerinnen sind bei der Europameisterschaft noch auf der Suche nach ihrer Bestform, haben mit großer Mühe aber einen wichtigen Schritt Richtung Viertelfinale gemacht. » ganzen Artikel lesen

Entscheidung vor dem TV: Cut überstanden: Kaymer weiter bei British Open dabei

Southport - Das Daumendrücken vor dem Fernseher und ein Unwetter am Nachmittag haben Martin Kaymer geholfen, den Cut bei der 146. British Open in Southport zu überstehen. » ganzen Artikel lesen

Diamond-League-Meeting: Bolt nimmt für WM Fahrt auf - Röhler gewinnt in Monaco

Monaco - Sprintstar Usain Bolt hat sich in Monaco für seine WM-Abschiedsvorstellungen warmgelaufen. Der achtmalige Olympiasieger aus Jamaika gewann beim Diamond-League-Meeting über 100 Meter und blieb dabei erstmals in diesem Sommer unter der Zehn-Sekunden-Marke. » ganzen Artikel lesen

Um fünf Sekunden zu langsam: Arndt verpasst großen Coup bei Sieg von Boasson Hagen

Salon-de-Provence - Nikias Arndt jagte im Stile eines Zeitfahrers die Zielgerade hinauf, dann schüttelte er enttäuscht den Kopf. Ganz knapp hat der 25-jährige Bonner bei seiner ersten Tour-Teilnahme nach einer schweißtreibenden 190-Kilometer-Flucht einen Etappensieg verpasst. » ganzen Artikel lesen

Aus für den Olympia-Winter: Bitter für Skispringer Freund: Erneuter Kreuzbandriss

Leipzig - Bitteres Olympia-Aus für Severin Freund: Ein stechender Schmerz im rechten Knie hat alle Hoffnungen des Ex-Weltmeisters auf neuerlichen Medaillen-Jubel zerstört. » ganzen Artikel lesen