Patrick Oliver Hewer - Wellness und Relaxing in der Schweiz


Willkommen auf den Schweizer Wohlfühlseiten

Wellness Entdecken Sie das Land der weißen Berge einmal von seiner angenehmsten Seite. Durch ihren Reichtum an Thermalquellen waren die Alpen schon ein Wellness-Paradies, als man dieses Wort noch gar nicht kannte. Heute stehen Badenixen und Beautyprinzen in der Schweiz eine Vielzahl der schönsten Wohlfühlparadiese der Welt zur Auswahl. Doch Wellness ist mehr als eine Produktphilosophie - die Wellness-Idee ist die harmonische Basis für eine positive Lebenseinstellung. Auf diesen Seiten finden Sie zahlreiche Tipps, wie sich die Balance zwischen Körper und Geist auch bei Bergwanderungen oder im Ski-Urlaub entfalten lässt. Wenn Sie sich durch diese Seiten schmökern, werden Sie es spüren:
Die Schweiz ist ein Land zum Wohlfühlen - Tag für Tag.

Gesundheits-Nachrichten

0,1 Punkte fehlen: Skispringer Freitag wird Zweiter in Engelberg

Engelberg - Skispringer Richard Freitag hat seinen nächsten Weltcup-Sieg in Engelberg um gerade einmal 0,1 Punkte verpasst. Der im Gesamtweltcup führende Deutsche landete auf Rang zwei hinter dem Norweger Anders Fannemel. » ganzen Artikel lesen

2:2 in der Nachspielzeit: Werder Bremen verspielt Sieg gegen Mainz

Bremen - Werder Bremen hat einen Sieg im Kellerduell gegen den FSV Mainz durch ein Gegentor in der Nachspielzeit verpasst. Die Hanseaten kamen nach langer Führung nur zu einem 2:2 (2:0) gegen ihre Gäste. » ganzen Artikel lesen

Fußball-Bundesliga: Köln feiert ersten Sieg - Bremen stürzt HSV auf Rang 17

Berlin - Schlusslicht 1. FC Köln hat am 17. Spieltag der Fußball-Bundesliga seinen ersten Saisonsieg gefeiert. Die Rheinländer gewannen mit 1:0 (0:0) gegen den VfL Wolfsburg, bleiben mit sechs Punkten aber abgeschlagen am Tabellenende. » ganzen Artikel lesen

1:0 in Stuttgart: FC Bayern mit Arbeitssieg vor Pokal-Hit

Stuttgart - Herbstmeister FC Bayern München hat sich mit einem glücklichen Arbeitssieg in die Bundesliga-Pause verabschiedet und sich nur schleppend für den Pokal-Hit gegen Borussia Dortmund aufgewärmt. » ganzen Artikel lesen

Sieg an Svindal: Alle DSV-Abfahrer bei Svindals Sieg in den Punkten

St. Christina in Gröden - Die kurze Nacht nach seinem überraschenden Super-G-Sieg war Josef Ferstl tags darauf nach der Abfahrt in Gröden anzusehen. Von Enttäuschung oder Frust über einen verpassten weiteren Spitzenplatz und Rang 14 war der 28 Jahre alte Skirennfahrer weit entfernt. » ganzen Artikel lesen

2. Liga: Dämpfer für Nürnberg im Aufstiegskampf - Regensburg siegt

Düsseldorf - Zweitligist 1. FC Nürnberg ist im Bundesliga-Aufstiegskampf gestrauchelt. Die Franken mussten sich beim weiterhin abgeschlagenen Tabellenletzten 1. FC Kaiserslautern mit einem 1:1 (1:0) begnügen und verpassten unmittelbar vor der Winterpause die Rückkehr auf den ersten Platz. » ganzen Artikel lesen

Weltcup in Ramsau: DSV-Kombinierer Frenzel und Rießle mit Doppelerfolg

Ramsau - Eric Frenzel und Fabian Rießle haben das Kräfteverhältnis in der Nordischen Kombination wieder gerade gerückt. » ganzen Artikel lesen

Weltcup: Biathlon-Star Dahlmeier holt ersten Saisonsieg

Le Grand-Bornand - Die siebenmalige Biathlon-Weltmeisterin Laura Dahlmeier hat beim Weltcup im französischen Le Grand-Bornand ihren ersten Saisonsieg gefeiert. Die 24-Jährige setzte sich in der Verfolgung durch und sicherte sich damit ihren 18. Weltcuperfolg. » ganzen Artikel lesen

Trotz 3:1-Sieg: "Solche A...löcher!" Gladbach-Manager Eberl wütet gegen eigene Fans

3:1-Sieg und trotzdem Pfiffe gegen die eigene Mannschaft - da rastet Gladbach-Manager Max Eberl regelmäßig aus. Nach dem Spiel gegen den HSV wütete er gegen die eigenen Fans. Im Kabinengang soll er sehr ausfällig geworden sein. » ganzen Artikel lesen

Nach 3:1 gegen den HSV: Gladbachs Sportdirektor Eberl sauer auf eigene Fans

Mönchengladbach - Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl ließ nach dem 3:1 (1:0)-Erfolg gegen den Hamburger SV mächtig Dampf ab. » ganzen Artikel lesen